~Dead Destiny~

~Willkommen in Dark Night City. Und viel Glück~
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Die aktivsten Beitragsschreiber
Kaito Kodora
 
Ren Asukai
 
Near Asukai
 
Desmond Richards
 
Jace Bennett
 
Yuki Richards
 
Isamu Kato
 
Samuel O'Brien
 
Abigail Collins
 
Alexej Makarow
 
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 12 Benutzern am Fr Feb 20, 2015 1:57 pm

Austausch | 
 

 Rens und Kaitos Wohnung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Ren Asukai
God of RPG
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 23
Ort : In Memoria.

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   So Jun 17, 2012 11:52 pm

"Schon wieder nass", murmelte ich belustigt, als Kaito seinen Kopf auf meinen Schoß legte, da seine Haare noch ziemlich tropften. Störte mich allerdings aus nicht allzu sehr, ich fand trotzdem einen Grund um durch sie zu streichen. Kaitos Haare waren einfach toll. Er war toll. Während ich so lächelnd auf ihn runter sah, entwickelte sich in meinem Kopf eine Melodie von einem Lied, das ich gut kannte. Das mich beschrieb und das, was ich bisher davon gehalten hatte, mich wirklich zu verlieben. Die Worte des Textes schwirrten mir im Kopf rum. So war das bei mir. Manchmal musste ich singen. (Weil deine Playerin ideenlos ist, Ren-schnucki .__.)
"When I was younger I saw my daddy cry and curse at the wind He Broke his own heart and I watched as he tried to reassemble it And my momma swore that she would never let herself forget
and that was the day that I promised, I'd never sing of love, if it does not exist
But darling you are the only exception (4x)
Maybe I know somewhere deep in my soul, that love never lasts. And we've got to find other ways
to make it alone, keep a straight face I've always lived like this keeping a comfortable distance And up until now I had sworn to myself that I'm sontent with lonliness because none of it was never worth the risk
Well you are the only exception (4x)
I've got a thight grip on reality but I can't let go of what's in front of me here I know you're leaving in the morning when you wake up have me with some kind of proof it's not a dream
You are the only exception (8x)
And i'm on my way to believing (2x)
"
Während ich sang hatte ich die Augen geschlossen und konnte wirklich in der Musik versinken. Aber das ging auch nur, weil ich mich in dem Lied so sehr wiederfinden konnte. Mich und meine Gefühle. Meine Gefühle für Kaito. Er war sozusagen der Grund, wegen dem ich wieder an dieses Gefühl glaubte. An eine Liebe, die vollkommen anders war, als alles, was ich bis jetzt gespürt hatte. Natürlich hatte ich meine Eltern geliebt. Ich hatte meinen Bruder und meine Paten geliebt. Aber das hier, das war anders. Natürlich war es das. Das musste es. Doch trotzdem merkte ich, dass mein Bruder mir wichtiger war. Das sagte ich nicht. Das wollte ich nicht sagen. Aber ich glaubte, dass Kaito es wissen würde. Vielleicht verstand er es auch. Trotzdem war er, mal abgesehen von Near, momentan der wichtigste Mensch in meinem Leben. In diesem Leben hatte es nicht viele wichtige Menschen gegeben, höchsten fünf. Und meine Eltern konnte ich nicht einmal zu ihnen zählen, denn die hatte ich quasi gar nicht gekannt. Das einzige, woran ich mich erinnerte, war, dass meine Mutter blonde Haare und blaue Augen gehabt hatte. Wie ich. Vielleicht erinnerte ich mich aber auch gar nicht wirklich daran- Vielleicht wusste ich es nur, weil Matt mir so oft gesagt hatte, ich würde wie meine Mutter aussehen. An meinen Vater zum Beispiel hatte ich kaum Erinnerungen. Ich glaube, er hatte auch nicht wirklich viel mit mir zutun. Eher mit Near. Doch wenn ich die Augen schloss und mich auf meinen Vater konzentrierte, dann sah ich warme bernsteinfarbene Augen und schwarze Haare. Gesichtszüge, die an Near und mich erinnerten. Doch auch hier konnte ich mir nicht sicher sein, dass ich das alles nicht nur sah, weil ich die Bilder kannte. Bilder mit uns allen darauf. Eine wirklich glückliche Familie. Wir hatten einen Hund. Ob er gestorben war in dem Haus, das Near und ich dank Matt verlassen hatten? Ich wusste es nicht aber irgendwie überkam mich das Bedürfnis es doch zu wissen. Es war albern, doch trotzdem hoffte ich, dass er nicht dort gestorben war. Emotional hatte ich ja rein gar keine Verbindung zu diesem Tier, denn ich hatte nicht viel von ihm mitbekommen, nicht mal seine Fellfarbe, aber es war ein kindischer Wunsch, es würde einer entfernten Erinnerung gut gehen. Sinnlos, unwichtig, aber trotzdem da.
Nun, das Einzige, was wirklich mit Sicherheit zu der Erinnerung an meine Eltern gehörte, war Dad's Lachen und Mum's sanfte Stimme.
Traurig, wie wenig ich über meine wahren Eltern noch wusste.
Nun schlug ich die Augen wieder auf, streichelte weiter abwesend durch Kaitos Haare und blickte aus dem Fenster in den grauen Morgen von Dark Night City. Der Stadt des Todes. City of Light and Shadow. The Silver City. Wie viele Spitznamen hatte diese Stadt? Es waren viele und doch alle so passend...Auf irgendeine Art und Weise. Wenn ich die Wahl hätte, würde ich sie "City of Lies and Death" taufen, da nicht wirklich viel anderes hier eine Rolle spielte.
"Diese Stadt ist grausam schön, nicht wahr?", fragte ich nun abwesend und mit einem irealen Lächeln, während ich den Kopf leicht schräg legte

(Oha ._.' Länger, als ich es für möglich gehalten hätte... Dabei war ich erst so ideenlos ...)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito Kodora

avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 17.04.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Mo Jun 18, 2012 7:17 am

Ich sah überrascht zu Ren hoch, als dieser anfing zu singen. Ich hatte gar nicht gewusst, dass er das konnte. Ich hatte bis jetzt immer angenommen, der einzige halbwegs musikalische bei den Revanchers war.
Ich hörte ihm zu, sagte aber nichts zum Inhalt des Liedes, als er geendet hatte, auch wenn ich die Message dahinter deutlich verstand. "Du singst gut", sagte ich leicht schnurrend, da er immer noch mit meinen Haaren spielte.
Ich seufzte. Ren konnte verdammt tiefgründig sein, wenn er wollte. Manchmal kam ich da nicht mit, da ich selbst nicht wirklich so war. "Stimmt schon. Aber ich denke, alle die freiwillig hier sind, lieben gerade das an dieser Stadt, so wie ich", antwortete ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ren Asukai
God of RPG
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 23
Ort : In Memoria.

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Mo Jun 18, 2012 11:17 am

Ich seufzte leicht und strich weiter durch seine Haare. Er hatte Recht. Ich liebte diese Stadt, wie mein Bruder sie liebte, da ich hier aufgewachsen war. Quasi mein ganzes Leben hier verbracht hatte. Alles schöne und jeder Schmerz hing an den Straßen, dem Himmel, den Gebäuden und teils den Menschen in dieser Stadt. Und manche Teile von Dark Night City waren mir so vertraut, ich hätte blind durch sie hindurch gefunden.
"Stimmt", sagte ich deshalb jetzt und lächelte. "Es ist vielleicht gerade diese bedrohliche Schönheit, die ihren Reiz ausmacht..."
Dann sah ich auf Kaito runter, strich weiter durch seine Haare und fragte: "Übrigens danke für die Blumen gerade. Wohnst du eigentlich schon immer hier?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito Kodora

avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 17.04.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Di Jun 19, 2012 4:27 am

"Mhm. Ich wurde hier geboren.", antwortete ich. "ich war nur meine Zeit im Jugendknast nicht hier in der Stadt. Ich weiß nicht, wieso ich hier wegziehen sollte, wenn ich es hier so liebe" Wenn ich so darüber nachdachte, war es seltsam, dass ich so lange nichts mehr von meinen Eltern gehört hatte, obwohl ich hier aufgewachsen war. Tja, letztendlich konnten mir die beiden gestohlen bleiben. Sie hatten mich immerhin hochkant aus dem Haus geschmissen und den Kontakt zu mir aufgegeben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ren Asukai
God of RPG
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 23
Ort : In Memoria.

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Di Jun 19, 2012 5:13 am

"Bin ganz froh, dass du hier nicht weg willst", meinte ich leicht grinsend uns streichelte weiter durch seine Haare. Wenn man es so betrachtete, hatte ich wohl wirklich einen Haar-Fetisch...
Nun ließ ich meinen Blick über ihn schweifen und bemerkte, dass er den Verband von vorhin gar nicht mehr trug. Während der Blick meiner hellblauen Augen nun auf seinen Arm geheftet war, legte ich leicht den Kopf schräg. Die Narben sahen aus, als hätte er sich geritzt. Ich glaubte nicht, dass er das noch tat, dazu sahen sie alle zu alt aus.
"Kaito...", begann ich und zog vorsichtig mit einem Finger die Narben nach. "Was war mit dir los?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito Kodora

avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 17.04.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Di Jun 19, 2012 5:51 am

Das Lächeln auf meinem Gesicht verschwand und ich setzte mich wieder normal aufs Sofa.
Wie konnte ich nach dem Duschen nur nicht daran denken, meinen Verband wieder um zu binden?! Aber eigentlich war es mir nach einigen schnellen Gedanken egal. Irgendwie musste Ren es ja irgendwann erfahren und dann war es halt jetzt schon so früh.
"Hm... Tja, ich habe halt nicht so auf mich aufgepasst, wie ich das sollte und hatte halt auch damals keine einfache Zeit", antwortete ich und sah ihn nicht an. Die meisten Schnitte kamen aus der Zeit nachdem ich im Knast gesessen hatte. "Das war damals keine leichte Zeit für mich gewesen", fing ich an zu erklären. "Ich steckte damals voller Selbstzweifeln und einen Siebzehnjährigen nimmt es natürlich auch mit, wenn er von seinen Eltern einfach vor die Tür gesetzt wird und diese nichts mehr von ihn hören wollen... Aber keine Sorge: Das ist schon eine Weile her und ich schäme mich furchtbar dafür, meinen Körper ebenfalls leiden ließ nur weil es meinem Geist nicht gut ging." Als Beweis dafür tippte ich auf das Tattoo.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ren Asukai
God of RPG
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 23
Ort : In Memoria.

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Di Jun 19, 2012 6:11 am

"Hope", lächelte ich und strich mit einer Hand über seine Wange. Es war ein schönes Tattoo und wenn es einen Bedeutung für ihn hatte, war es umso besser. And Hope is just a Stranger. Der Schriftzug, den ich als Tattoo auf dem rechten Schulterblatt trug schlich sich in meine Gedanken.
Ich schüttelte leicht den Kopf, was ich als zurecht schütteln meiner Haare tarnte, da er nichts von den düsteren Gedanken merken sollte, die mir durch den Kopf schlichen.
Jetzt sah ich wieder zu ihm rüber und stand von der Sofalehne auf. Vor ihm blieb ich stehen, lehnte mich leicht nach vorne, sodass meine Stirn nun an seiner lag und zwang ihn damit, mir in die Augen zu sehen.
"Weißt du eigentlich, wie sehr ich deine Haare liebe?", fragte ich grinsend und vollkommen zusammenhanglos, einfach um das düstere Thema bei Seite zu schieben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito Kodora

avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 17.04.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Di Jun 19, 2012 8:21 am

Ich wart froh, dass Ren das Thema auf sich beruhen ließ und ein anderes, weit davon entferntes anschlug. Ich war nicht sonderlich stolz auf die Sache und trug den Verband immerhin nicht umsonst.
"Tja die haben mich auch Jahre lange Haarpflege gekostet. Endlich mal jemand der das lobt", lachte ich und strich mir selbst kurz durch meine momentan völlig ungestylten Haare, die mir nur leicht über die Stirn fielen und im Gegensatz zum Normalzustand fast schon langweilig wirkten. "Aber dafür mag ich deine Augen", erwiderte ich und gähnte. Bei einem Blick auf die Uhr fiel mir auf, dass es schon fast Sechs Uhr morgens war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ren Asukai
God of RPG
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 23
Ort : In Memoria.

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Di Jun 19, 2012 8:43 am

Ich lachte leicht und bedankte mich für das Kompliment, auch wenn ich es bereits oft gehört hatte, wenn es von Kaito kam, freute ich mich viel mehr darüber. Als er dann gähnte warf ich ebenfalls einen Blick auf die Uhr. "Hm...vielleicht wäre schlafen ganz angebracht?", schlug ich vor, obwohl ich eigentlich nicht müde war. Kaito sah ziemlich fertig aus und irgendwie musste ich ja zugeben, dass ich zumindest körperlich schon ein wenig mitgenommen war. Ein wenig sehr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito Kodora

avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 17.04.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Di Jun 19, 2012 9:47 am

"Jaaa.... das wäre es vielleicht", lachte ich. Breit grinsend stand ich auf, fasste Ren unter und hob ihn auf meine Arme. "Also wollen wir?", grinste ich und trug Ren ins Schlafzimmer. Zum Glück war er nicht allzu schwer und die Muskeln am meinem Körper alles andere als nutzlos, sodass ich ihn problemlos tragen konnte.
Dort warf ich ihn aufs Bett und sprang gleich hinterher, wo ich mich sogleich mit dem Kinn auf meinen Armen, welche auf seiner Brust lagen, abstütze. Ich grinste ihn breit an. In einigen Momenten wie diesen, zeigte sich doch das innere Spielkind in mir.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ren Asukai
God of RPG
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 23
Ort : In Memoria.

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Di Jun 19, 2012 9:56 am

Einen überraschten Aufschrei konnte ich nicht unterdrücken, als er mich einfach so hoch hob. War ich echt so leicht? Wusste ich gar nicht. Logisch eigentlich...ich hatte ja auch noch nie versucht mich selbst hochzuheben. Als er mich aufs Bett war, quietschte ich erneut äußerst überrascht und sah dann zu ihm runter, wie er mich so angrinste.
Ich lächelte und murmelte: "Kleines Spielkind...", bevor ich ihm sanft durch die Haare strich.
Dann fiel mir etwas total bescheuertes ein und ich meinte: "Weißt du, wir sind illegal"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito Kodora

avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 17.04.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Di Jun 19, 2012 10:06 am

Ich grinste breit und schloss zufrieden schnurrend die Augen, als er mir durch die Haare strich.
Als Ren die Sache mit dem illegal erwähnte, öffnete ich sie wieder und sah ihn mit gehobener Augenbraue an. Er hatte recht. Ich war theoretisch zu alt für ihn. Er war 17 und ich war 19, fast 20. "Du hast Recht. Verführung Minderjähriger. Oha. Jetzt bin ich heftig in Schwierigkeiten. Oha. Oh nein. Kriminell", sagte ich ironisch und verdrehte die Augen. Mich persönlich störte das weniger, da ich sowieso schon kriminell war und Ren einfach zu sehr mochte, als dass ich ihn jetzt nur wegen sowas verlassen würde. "Ich hoffe doch, du kannst mit einem so Mega kriminellen, bösen Kerl leben, da ich eigentlich nicht vorhabe, die Kurve zu kratzen"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ren Asukai
God of RPG
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 23
Ort : In Memoria.

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Di Jun 19, 2012 10:11 am

Ich streichelte weiter durch seine Haare und hauchte mit einem leichten Grinsen: "Das muss ich mir erst noch überlegen."
Dann sah ich an die Decke und seufzte theatralisch: "Dabei bin ich doch noch so jung. Und so gar nicht kriminell und vor allem so 100 %" Ich spielte ein Husten "Unschuldig~"
Jetzt sah ich wieder zu Kaito und lächelte sanft. "Na das ist aber gut, dass du nicht vor hast abzuhauen. Ich hatte ehrlich gesagt auch nicht vor, dich gehen zu lassen~", lachte ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito Kodora

avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 17.04.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Di Jun 19, 2012 10:18 am

"Dann ist ja alles klar", lachte ich. Ich beugte mich über Ren und küsste ihn. "Aber hättest du mich wirklich hier festgehalten, selbst, wenn ich jetzt abhauen wollte?" Ich hatte die Vorstellung, wie ich gefesselt und geknebelt meine nächsten Jahre in Rens Schrank eingesperrt verbringen musste und erst freigelassen wurde, als ich dann doch noch gefunden wurde. Darüber musste ich grinsen.
Dann seufzte ich zufrieden und schlang meinen Arm um Ren. Ich kuschelte mich an ihn und schloss die Augen, schlief allerdings noch nicht ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ren Asukai
God of RPG
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 23
Ort : In Memoria.

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Di Jun 19, 2012 10:34 am

"Hm...ich steh auf Fesselspielchen, weißt du~?", grinste ich, nachdem ich den Kuss erwidert hatte. Tatsächlich musste ich mir gerade die Frage stellen, wie ich mit meiner Größe das bitte hätte schaffen sollen Kaito zu fesseln. Abgesehen von der Tatsache, dass er hier derjenige war, der mich tragen konnte...Einfach mal so.
Als Kaito die Augen schloss und mich mal so ganz nebenbei als Kopfkissen benutzte, was mich allerdings nicht störte, zog ich vorsichtig die Decke über uns beide und mir kam eine verquere Idee, die ich, egal wie sinnlos sie war, in die Tat umsetzte.
Mein Gedanke war, einfach etwas zu singen. Ein ruhiges Lied, dass zwar traurig war, ich aber sehr mochte und selbst gerne zum Einschlafen hörte. Und streckenweise war es vielleicht, ganz vielleicht ein wenig passend. Aber eher nur sehr wenig, denn das Lied erzählte eine traurige Geschichte und ich war gerade ehrlich ziemlich glücklich.
"He sits in his cell, And he lays on his bed.Covers his head and closes his eyes. He sees a smoking gun,
And the coward he ran. And in his arms is the bleeding,Love of his life. And she cries, Kiss it all better,
I’m not ready to go. It’s not your fault love,You didn’t know, you didn’t know. Her hands are so cold,
And he kisses her face. And says “Everything will be all right”. He noticed the gun, And his rage grew inside. He said “I’ll avenge my lover tonight”. And she cried, Kiss it all better, I’m not ready to go. It’s not your fault love, you didn’t know, you didn’t know. Now he sits behind prison bars, 25 to life and she’s not in his arms. He couldn’t bring her back with a bullet to the heart,Of the back of a man and tore his world apart. He holds onto a memory, All it is, is a memory. hey, hey. He cries, Stay with me until I fall asleep, Stay with me. Stay with me until I fall asleep, Stay with me. Stay with me until I fall asleep, Stay with me. Stay with me until I fall asleep, Stay with me. Kiss it all better, I’m not ready to go. It’s not your fault love, You didn’t know, you didn’t know.
Stay with me until I fall asleep. Stay with me~
", sang ich ruhig und hatte dabei selbst die Augen geschlossen. Gedanklich spielte ich dazu schon wieder Gitarre. So war das mit Liedern, zu denen ich die Noten auswendig kannte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito Kodora

avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 17.04.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Di Jun 19, 2012 10:30 pm

Ein Lächeln erschien auf meinem Gesicht, als mein Kopfkissen anfing zu singen. Ich mochte es, wenn Ren sang. Ich mochte seine Stimme, sie hatte etwas beruhigendes auf mich.
Erst jetzt im flauschig warmen Bett fiel mir auf, dass ich wirklich müde war. Nicht nur körperlich. Der Tag war doch ganz schön anstrengend gewesen, wenn ich so drüber nachdachte. So kam es, dass ich die letzten Zeilen von Rens Lied gar nicht mehr mitbekam, da ich schon eingeschlafen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ren Asukai
God of RPG
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 23
Ort : In Memoria.

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Mi Jun 20, 2012 1:27 am

Ich lächelte, als ich bemerkte, dass Kaito eingeschlafen war und streichelte weiter durch seine Haare, während ich ihn sanft ansah. Ich fragte mich immer noch, womit ich ihn verdient hatte, aber das würde ich nicht mehr aussprechen, da seine Erwiderung wahrscheinlich die Gleiche sein würde, wie beim ersten Mal, als ich das erwähnt hatte. Jedenfalls war ich glücklich.
Ich schloss die Augen und nach einer Weile schlief ich selbst ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito Kodora

avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 17.04.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Mi Jun 20, 2012 9:00 am

Nach drei oder vier Stunden ruhigen Schlafes wachte ich schon wieder auf.
Murrend drehte ich mich zur Seite , Richtung Ren, der noch neben mir lag und schlief. augenblicklich erschien ein Lächeln auf meinem Gesicht. Er war niedlich wenn er schlief. Ich strich sanst über sein Haar und sah ihm eine Weile beim schlafen zu.

(oha. Mega hart Ideenreich und so o.O)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ren Asukai
God of RPG
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 23
Ort : In Memoria.

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Do Jun 21, 2012 12:11 am

(staaaalker~)

Auch heute Nacht hatte ich um einiges besser geschlafen als sonst. Ich war wohl einfach kein Mensch für's alleine sein. Nachdem ich dann anscheinend genug geschlafen hatte schlug ich die Augen auf und sah Kaito ebenfalls mit einem leichten Lächeln an. Wie lange ist er schon wach?, fragte ich mich und die zweite Frage, die ich mir stellte war, warum er, wenn er schon länger wach war, so ruhig geblieben war und mich nicht einfach geweckt hatte.
Ich war es eigentlich gewohnt, geweckt zu werden sobald andere Leute wach waren. Naja, bei einem Zwillingsbruder der es nicht aushält länger als zwei Minuten ruhig zu sitzen, stehen oder zu liegen war das eigentlich kein Wunder. Ich fragte mich, ob er wohl immer noch so war.
"Morgen", murmelte ich jetzt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito Kodora

avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 17.04.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Do Jun 21, 2012 5:50 am

"Eher fast schon Mittag", lachte ich und küsste Rens Stirn. "Gut geschlafen?", fragte ich nun und nahm ihn wieder in meine Arme. Ich dachte gar nichts erst darüber nach, aufzustehen, es war grade viel zu gemütlich mit ihm. Auch wenn man es mir bei meiner Art eigentlich nicht wirklich zutrauen mochte, war ich eine verschmuste Person und brauchte eine Menge Zuneigung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ren Asukai
God of RPG
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 23
Ort : In Memoria.

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Do Jun 21, 2012 6:41 am

"Schon Mittag?", fragte ich amüsiert und sah leicht zu ihm auf. Anscheinend war er verschmuster als er aussah, was mich ganz und gar nicht störte. Ich war selbst so. In gewissem Maße. Als Kaito dann fragte, ob ich gut geschlafen hätte lachte ich leicht. "Ja, habe ich. Anscheinend schlafe ich besser, wenn Jemand bei mir ist", antwortete ich ihm dann und strich erneut mit einer Hand durch seine Haare.
"Flauschig...", flüsterte ich. Ich und meine Fetische...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito Kodora

avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 17.04.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Do Jun 21, 2012 9:32 am

Ich schloss genießend die Augen und gab ein zufriedenes Geräusch von mir. Rens Haar-Fetisch hatte den eindeutigen Vorteil für mich, dass meine Haare quasi nie Ruhe hatten. Ich liebte es.
"Ich auch.", musste ich zugeben. Ich schlief die letzten Tage auch wesentlich besser. Auch wenn ich es mir nicht so anmerken ließ, tat mir Rens Nähe doch besser, als ich mir das selbst kaum zugeben wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ren Asukai
God of RPG
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 23
Ort : In Memoria.

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Do Jun 21, 2012 12:33 pm

"Das ist schön", sagte ich daraufhin lächelnd. Ich fühlte mich wohl in seinen Armen und schloss noch einmal die Augen. Müde war ich nicht mehr, trotzdem war ich noch nicht bereit, meine Augen wieder zu öffnen oder aufzustehen. Ich genoss einfach kurz die Nähe zu Kaito, während ich weiterhin durch seine Haare strich.
"Ob ich wohl bald zur Arbeit sollte?", seufzte ich und murrte dann ein wenig unwillig. Eigentlich hatte ich überhaupt keinen Bock auf den ganzen Scheiß mit der Perrücke und generell Arbeit schien mir momentan wie etwas unglaublich Böses, dass meine Freizeit töten wollte...
"Mein Gott, Arbeit ist Zeit. Zeit ist Geld. Geld ist Luxus. Und Luxus kann ich mir nicht leisten!", murmelte ich unwillig, schlug aber dennoch die Augen wieder auf und küsste Kaito, bevor ich mich aufsetzte und kurz streckte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaito Kodora

avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 17.04.12
Alter : 25

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Sa Jun 23, 2012 8:48 am

Ich seufzte und rollte mich auf den Bauch, als Ren sich aufsetzte und robbte nach vorne zu ihm. "Nein du sollst nicht zur Arbeit, du sollst hier bleiben", maulte ich wie ein kleiner Junge und klammerte mich, mit fest geschlossenen Augen, an Rens Bauch.
Ich wusste selbst, dass ich auch genau so wie er los musste, doch war es mir noch mehr als sonst zuwider. Ich hatte keine Lust, die Zeit nicht mit Ren verbringen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ren Asukai
God of RPG
avatar

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 30.04.12
Alter : 23
Ort : In Memoria.

BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   Mo Jun 25, 2012 12:58 pm

Amüsiert strich ich weiter durch Kaitos Haare. Er war ja auch zu niedlich und trotzdem wusste ich, dass es Zeit zum Aufstehen war. Und er wusste das wahrscheinlich genauso gut, wie ich. Immerhin hatte Kaitp auch zu arbeiten und nicht nur ich. Deshalb meinte ich leicht lächelnd: "Wir arbeiten in der selben 'Firma' man wird sich schon über den Weg laufen"
Ob es nun das war oder, dass er einfach genauso wenig Lust hatte aufzustehen wie ich, wusste ich zwar nicht, aber einen Versuch war es...eigentlich nicht mal wert.
Ich wollte ja selbst nicht. "Andererseits", meinte ich dann und ließ mich wieder nach hinten aufs Bett fallen. "Is' hier bleiben auch ne gute Alternative. Ich fühl mich auf einmal so krank...", grinste ich dann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rens und Kaitos Wohnung   

Nach oben Nach unten
 
Rens und Kaitos Wohnung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Stadtverschönerung - beendet!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
~Dead Destiny~ :: RPG :: Wohngebiete-
Gehe zu: